Kurz Notiert
Rubrik: Alle Vereinsnachrichten im Überblick

D’Illertaler Vöhringen
Am Sonntag 15. September 2019 findet die diesjährige Jahreshauptversammlung des Trachtenvereins statt. Neben Neuwahlen stehen u.a.  Ehrungen langjähriger Mitglieder auf der Tagesordnung (diese ist zur Einsicht im Schaukasten am Vereinsheim ausgehängt). Beginn ist um 14 Uhr im Vereinsheim. Alle Mitglieder sind hierzu herzlich eingeladen. Die Vorstandschaft. 
ASV Bellenberg/SC Vöhringen
Die Spielgemeinschaft Volleyball ASV Bellenberg/SC Vöhringen sucht für den Neustart einer Jugendmannschaft Spielerinnen und Spieler im Alter von 10 bis 15 Jahren. Der Start ist für Anfang September geplant. Trainiert wird donnerstags von 17 bis 18.30 Uhr in der ASV-Halle in Bellenberg. Ansprechpartner der Volleyballer ist Tobias Lerner, Tel. 0172 7375070. 
Familienzentrum Senden
Baby- und Kindersprechstunde für alle Kinder bis zum 3. Lebensjahr. Treff: 2 mal im Monat, freitags von 9.30 bis 11 Uhr im Familienzentrum Senden, Heinrich-Heine-Straße 12. Infos und Termine bei S. Maciej, Kinderkrankenschwester. 
Spielgruppe Illerberg/Thal
Für die Spiel- und Krabbelgruppen des Katholischen Frauenbundes in Illerberg/Thal sind an verschiedenen Vormittagen noch Plätze frei für Kinder von 0,5 bis 3,5 Jahren, die mit Mama, Papa, Oma oder Opa zum gemeinsamen Singen, Basteln, Spielen usw. zu uns kommen möchten. Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Bilmayer-Frank, Tel. (07306) 607335. 
CSU Senden
Zu einem Stadtspaziergang „Rund im St. Jodok“ lädt die CSU Senden alle Mitglieder und interessierten Bürger am Samstag, 31. August um 14  Uhr ein. Treffpunkt ist am Sendener Bahnhof, danach geht es über den Bahnübergang und den Pfarrer-Moog-Weg über die Treppen auf den Kirchberg und dann vorbei an der Alten Schule über Grünten- und Stuibenstraße hinab in den Stadtpark. An den jeweiligen Stationen informiert die CSU über aktuelle und geplante Projekte. Gegen 16.30 Uhr beginnt dann im Parkcafé das Sommerfest des Ortsverbands. Die CSU weist darauf hin, dass Teile der Wegstrecke nicht barrierefrei sind. Bei Starkregen entfällt der Stadtspaziergang, das Sommerfest findet in jedem Fall statt. Weitere Infos bei Theo Walder, Telefon 07307/ 24592. 
Emershofer Dorffest
Das Emersdorfer Dorffest findet am So. 25.08. statt. Um 9.30 Uhr Hl. Messe, anschl. gemütlicher Frühschoppen mit den Emershofer Stadelmusikanten. Reichhaltiger Mittagstisch mit Festtagssuppe, selbstgemachte Krautnudeln, frisch geräucherte Forellen, saftiger Braten vom Grill u. v. m. Nachmittags Kaffee und Kuchen. Zum Vesper gibt es herzhafte Brotzeitteller, Wurstsalat, warmen Leberkäse sowie weitere leckere Speisen. Es unterhält Sie die Musikkapelle Pless. Auf Ihr Kommen freut sich die Dorfgemeinschaft Emershofen. 
Kinderkleidermarkt Illerrieden
Aufgrund von Umbauarbeiten in der Illertal-Halle muss unser diesjähriger Herbst-/Winterkleidermarkt leider entfallen
Kleidermarkt Jedesheim
Der Elternbeirat des Kindergartens „Haus Kunterbunt“, Jedesheim, veranstaltet am So. 22.09. in der Jedesheimer Gemeindehalle, Am Anger 10, 89257 Illertissen, von 14 bis 15.30 Uhr (Schwangere mit Begleitperson unter Vorlage des Mutterpasses Einlass ab 13.30 Uhr) einen Herbst- und Winterkleidermarkt. Verkauft werden aktuelle, gut erhaltene, saubere Herbst- und Winterkleidung bis Größe 158, Umstandsmode, Spielwaren (keine Kuscheltiere), Kinderwagen, Buggys, Fahrzeuge, Bücher, Kinder-CDs und alles rund ums Kind. Maximal 50 Teile plus 2 Paar saubere, gut erhaltene Schuhe. Warenannahme: So. 22.09. von 8.30 bis 10 Uhr, Warenrückgabe: So. 22.09. von 18 bis 18.30 Uhr. Die Vergabe der Verkaufsnummern erfolgt von 24.08. bis 15.09. ausschließlich per E-Mail unter kleidermarkt-jedesheim@gmx.de. Dort erhalten Sie auch weitere Infos. Es wird keine Haftung für die Ware und nicht ordnungsgemäß beschriftete Kartons/Körbe übernommen. Es werden nur nach Größen vorsortierte Kleiderkartons angenommen bzw. ausgelegt. Verschmutzte, beschädigte und nicht mehr zeitgemäße Ware wird nicht ausgelegt. Während des Verkaufs bietet der Elternbeirat Kaffee und Kuchen an – auch zum Mitnehmen. 20 Prozent des Verkaufserlöses kommen dem Kindergarten „Haus Kunterbunt“ zu Gute. 
Malteser-Sitztanu
Einladung zum Malteser-Sitztanz in Neu-Ulm jeden 2. und 4. Freitag im Monat (13.09. 27.09., 11.10., 25.10., 08.11., 22.11. und 13.12.), jeweils von 10 bis 11 Uhr im Gemeinschaftsraum von „St. Michael“, Offenhauser Str. 17, 89231 Neu-Ulm. Sitztanz trainiert: Das Herz-Kreislauf-System, das Gleichgewichtsgefühl, die Atmung, die Beweglichkeit, die Kraft, das Gedächtnis, die Geschicklichkeit, die Konzentration, die Reaktionsfähigkeit, das Selbstbewusstsein. Diese Tanzform verbindet rhythmische Gymnastik mit den Elementen des Tanzes. Individuelle körperliche und geistige Fähigkeiten werden gestärkt und persönliche Ressourcen geweckt. Alle Tanzbewegungen werden im Sitzen ausgeführt. Probieren Sie es einfach einmal aus. Die Teilnahme ist unverbindlich und kostenlos. Kursleitung und Anmeldung: Bitte telefonische Anmeldung direkt bei Frau Edith Konarkowski, Tel. 0731-714212. 
Kinderkleidermarkt Bellenberg
Der nächste Kinderkleidermarkt für Herbst und Winterkleidung in der Turn- und Festhalle Bellenberg findet am So. 15.09. in der Zeit von 11 bis 13 Uhr (Schwangere gegen Vorlage des Mutterpasses bereits um 10.30 Uhr) statt. Abgabe der Gegenstände: Sa.14.09. von 15 bis 16 Uhr. Rückgabe: So. 15.09. von 16 bis 16.30 Uhr. Verkauft werden zeitgemäße, frisch gewaschene Herbst- und Winterkleidung, Spielsachen, Kinderwagen und Fahrzeuge. Es dürfen maximal 60 Teile (inklusive Spielsachen und 2 Paar Schuhe gebracht werden). Es sind nur noch wenige Nummern vorhanden. Diese können am 22.08. unter Tel. (07306) 922425 in der Zeit von 15 bis 18 Uhr erfragt werden. 
Kleidermarkt Altenstadt
Der katholische Kindergarten „Zum Guten Hirten“ Altenstadt lädt ein zum Kleider- und Spielzeugmarkt „Rund ums Kind“ am Sa. 21.09. von 9 bis 11 Uhr im kath. Pfarrheim in der Bahnhofstraße 14. Schwangere mit Mutterpass dürfen bereits am Fr. 20.09. von 16:30 bis 17:30 Uhr mit einer Begleitperson einkaufen. Wir verkaufen für Sie alles „Rund ums Kind“. 15 % des Erlöses kommen dem Kindergarten „Zum Guten Hirten“ (Altenstadt) und der Grundschule Osterberg zu Gute. Verkaufsnummern und weitere Informationen erhalten Sie über die Homepage: www.kleidermarkt. kindergarten-altenstadt.de, Nummernvergabe ab Donnerstag, 06.09.19, 19 Uhr. 
Senioren-Club llerberg/Thal
Information an alle Seniorinnen und Senioren des Senioren-Clubs der Pfarrgemeinde St. Martin Illerberg/Thal: Der im Jahresprogramm für ursprünglich 3. September geplante Ausflug unseres Senioren-Clubs wird um eine Woche verschoben. Neuer Termin:  Di. 10.09., geplante Abfahrt 12.30 Uhr (nähere Informationen werden noch bekanntgegeben) Wir bitten unbedingt um Vormerkung. Wer sich noch nicht angemeldet hat, bitte nachholen bei Paula Kleiser Tel. 32573 oder Irmgard Janitschka  Tel. 5984. Euer Senioren-Leitungsteam. 
BRK-Wasserwacht Senden 
Weihnachtsmarkt am Waldsee - noch wenige Hütten zu vergeben! Noch ist der Hochsommer voll im Gange - aber tatsächlich sind es auch nur noch ein paar Wochen bis zum Advent. Die Planungen für den romantischen Weihnachtsmarkt der BRK-Wasserwacht vom 30.11. bis 01.12. am Waldsee in Senden laufen bereits. Die ersten Hütten sind vergeben, ein paar für Geschenke, Dekoration und Ähnliches sind aber noch zu haben. Sie entwerfen, basteln, bauen oder gestalten schöne Dinge, die Sie gerne den Besuchern des Weihnachtsmarkts anbieten möchten? Dann melden Sie sich per E-Mail an info@wasserwacht-senden.de bei uns. Dabei ist es egal, ob Sie das privat, gewerblich, für einen Kindergarten oder einen Verein tun. Hauptsache das Angebot ist schön und passt zur weihnachtlichen Stimmung am See! 
Schützenverein Adler
Liebe Mitglieder des Schützenvereins Adler Hittistetten-Witzighausen: Wir benötigen noch Kuchenspenden für So. 01.09. zu unserem Schlachtfest. Zum ersten Mal findet das ehemalige „Hittistetter Kirchweihfest“ in der Gemeinschaftshalle in Witzighausen statt. Kuchenspenden werden dort sehr gerne von Waltraud Linke entgegen genommen (Abgabe ab 10 Uhr möglich!). Vielen Dank für eure Unterstützung. Bei Rückfragen steht Waltraud Linke, Tel. 07309/7514 gerne zur Verfügung. 
Elterntraining „Familienteam“
Familienteam in Weißenhorn - ein Training für Eltern mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter. Alle Mütter und Väter wünschen sich, liebevolle und kompetente Eltern zu sein. Im Alltag merken sie, dass dies gar nicht so leicht ist und oft schon Kleinigkeiten das friedliche Miteinander gewaltig durcheinanderbringen können. Die Klippen des Familienalltags erfolgreich zu meistern und auch noch Zeit für sich und die Partnerschaft zu finden, ist eine schwierige Aufgabe, auf die niemand so recht vorbereitet ist. Die Ehe- und Familienseelsorge bietet nun im September mit FamilienTeam-Trainerin Karola Held einen vierteiligen Kompaktkurs in den Räumen der „Schlawiner-KiTa“ im Weißenhorner Claretinerkolleg an. Kurzvorträge, Gruppenarbeit, Fallarbeit, Training, Diskussion im Plenum sind die Methoden des Kurses, der von Karola Held und Ulrich Hoffmann geleitet wird. Die Kurstermine sind: Fr. 13.09, 17 bis 20 Uhr, Sa. 14.09., 9 bis 12 Uhr, Fr. 20.09., 17 bis 20 Uhr, Sa. 21.09., 9 bis 12 Uhr. Der Kurs kostet 70,- pro Person – der Preis schließt ein Begleitheft ein. Anmelden kann man sich bei Karola Held, Familienteam-Kurs@web.de oder Tel. 0173 9848420 oder bei der Familienseelsorge in Neu-Ulm efs-neu-ulm@bistum-augsburg.de oder Tel. 0731 970 59 40. 
Balzheimer Sommertheater
Am Sa. 17.08. um 20 Uhr, startete das in der Region beliebte Balzheimer Sommertheater im Pavillon des Oberbalzheimer Schlossweihergartens. Mit dabei ist dieses Mal der bekannte Bellenberger Kabarettist Otmar Walcher alias Jakob Wunder, der ja aus Balzheim stammt und für die Theaterfreunde Balzheim aktiv war und ist. Außerdem besteigen wieder die Frauen des Dingsvereins den Bühnenwagen und spielen eine neue lustige Episode, die von Svenja Rabus und Haiko Baur geschrieben und einstudiert worden ist. Andrea Beutz und Harald Kächler spielen zwei bekannte Sketche von Loriot, Hannelore Baur führt als Putzfrau Pauline durch das Programm. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Für Speis und Trank ist wie immer bestens gesorgt. Da die Zuschauerplätze überdacht sind, wird bei fast jedem Wetter gespielt. Weitere Termine: Mi. 21.08., 20 Uhr; Mi. 21.08., 17 Uhr; Fr. 23.08., 20 Uhr, Mo. 26.08., 20 Uhr, Mi. 28.08., 20 Uhr undn Do. 29.08., 20 Uhr. 
Selbsthilfegruppe Senden
Alkohol- und Medikamenten-Selbsthilfegruppe für Suchtkranke. Gruppenabend Donnerstag von 19.30 bis 21 Uhr im Haus der Begegnung in Senden, neben Kirche St. Josef, Zeisestr. 22. Gäste sind willkommen. Info-Tel. (0172) 9509933. 
Schützenverein Attenhofen
Wir laden alle Ehrenmitglieder und Mitglieder aller Abteilungen des Schützenvereins zur Generalversammmlung am Fr. 13.09. um 19.30 Uhr ins Schützenheim ein. Tagesordnung: Begrüßung durch 1. Schützenmeister D. Glogger; versch. Berichte; Ehrungen, Verschiedenes. Wünsche und Anträge (mind. 8 Tage vorher schriftlich beim 1. Vorstand Dominik Glogger oder 2. Vorstand Bernd Haberes einreichen). Wir bitten um zahlreiches Erscheinen. Mit Ihrem Erscheinen bekunden Sie Ihr Interesse am Verein. 
Hospizgruppe Illertissen
Die ambulante Hospizgruppe, Büro Hauptstr. 16, Illertissen bietet folgende Termine: Gespräche und Beratung: Dienstag und Donnerstag von 9.30 bis 11.30 Uhr. Tel. (07303) 159595. Information auch unter: www.hospiz-illertissen.de. 
Kloster Roggenburg
Das Zentrum für Familie, Umwelt und Kultur im Kloster Roggenburg bietet folgende Veranstaltungen an: „Familien-Umwelt-Nachmittag: Beeren, Heilkräuter, Wildpflanzen – Gutes für den Menschen“ am So. 25.08. um 14 Uhr, Treffpunkt vor dem Waldpavillon Parkplatz 3. „Öffentlicher Gartenspaziergang“ am So. 01.09., 14 bis 15 Uhr, Treffpunkt vor dem Waldpavillon Parkplatz 3. „Schwäbisch kochen wie die Oma“, Kochkurs für Kinder im Alter von 6 - 12 Jahren, Di. 03.09., 9 bis 13 Uhr. „A-cappella-Gruppe – Wochenende für Chorsänger“ von Fr. 06.09., 15 Uhr bis So. 08.09., 13 Uhr. Weitere Informationen und Anmeldung unter 07300/ 9611-0 oder www.kloster-roggenburg.de. 
Realschule Weißenhorn
Der Unterricht an der Städtischen Realschule Weißenhorn beginnt für alle Jahrgangsstufen am Dienstag, 10.09.2019 um 7:55 Uhr. Für die 5. Klassen findet um 8 Uhr eine Begrüßung in der Aula statt. Unterrichtsende ist für alle Klassen um 12:05 Uhr. Ab Mittwoch endet der Unterricht nach Stundenplan, also im Regelfall um 12:50 Uhr. Die Schulbusse verkehren zu den gleichen Zeiten wie üblich. 
Wirtschaftsschule Senden
Der Unterricht im Schuljahr 2019/2020 an der Städtischen Wirtschaftsschule Senden beginnt für alle Schülerinnen und Schüler am Dienstag, 10. September 2019 um 7:55 Uhr im Schulgebäude an der Lange Str. 45 und endet um 11:15 Uhr. Anmeldungen für alle Eingangsstufen können in Einzelfällen ab dem 03.09.2019 noch entgegengenommen werden. 
„White Head“ Senden
Am So. 08.09. findet auf dem Vereinsgelände der Motorradfreunde „White Head“ Senden am Festplatz Senden, Danziger Str. 10 (z. Z. hinter Lidl-Zelt) uns jährliches Herbstfest „Tag der offenen Tür“ mit Geschicklichkeitsfahren und anschl. Preisverteilung statt. Nach den Aktivitäten lassen wir bei Kaffee und Kuchen Steaks und Würste vom Grill, selbstverständlich auch mit Getränken, den gesseligen Tag ausklingen. Wir möchten alle Freunde und Motorradfahrer zu dieser Veranstaltung einladen. Beginn 10 Uhr mit Weißwurstfrühstück, Ende ca. 19 Uhr. 
Umfrage
An welchen weltanschaulichen Ritualen, die den Übergang zum Erwachsenenleben markieren, haben Sie in Ihrer Jugend teilgenommen?
Firmung
Konfirmation
Jugendweihe
Bar Mitzvah
An einem anderen
An keinem